Die meisten bizarren End Credits, die du noch nie gesehen hast

Advertisement

Die meisten bizarren End Credits, die du noch nie gesehen hast

Wir sind alle sehr, sehr vertraut mit der Post-Credits-Szene, seit das Marvel Cinematic Universe es in Mode gebracht hat, aber es ist seit Jahrzehnten ein Lieblingstrick von hinterhältigen Filmemachern gewesen. Hier sind ein paar Filme, die wir wussten, dass Sie nach den Credits keine Szenen hatten - und keiner von ihnen betrifft Nick Fury. (Oder Ferris Bueller.)

Tödliche Waffe 3

Die Lethal Weapon 3 von 1992 war zwar kein beliebter Favorit in der Serie, aber es war ein perfekt funktionierendes Auslieferungsgerät von Riggs und Murtaugh mit Kinematographie von Jan DeBont, der bald sein Regiedebüt mit Speed ​​machen sollte . In der ersten Szene verspeist das Paar die Entschärfung einer Bombe und versehentlich ein altes Gebäude in die Luft, das sie nur zur Patrouillendienstpflicht bringen, weil das Gebäude leer ist, und das ist ein Film. Die Post-Credits-Szene erstellt ein schönes kleines Buchstützen für die Eröffnung, wie sich die jüngste Geschichte wiederholt.

Riggs und Murtaugh werden in ein anderes altes Gebäude gefahren, in dem eine Bombendrohung droht. Riggs kommentiert, dass die Bombengruppe nicht in Sicht ist, und vielleicht sollten sie nur einen Blick darauf werfen. Murtaugh versucht verzweifelt, ihn auszusprechen, aber es gibt keinen Grund zur Mühe; Das Gebäude sprengt, bevor es sogar aus dem Auto rauskommt. Interessanterweise war dieses Gebäude das 68-jährige Soreno Hotel in St. Petersburg, Florida. Die Produzenten des Films erklärten sich bereit, der Stadt zu helfen, die alte Struktur nur für diese Sequenz nach den Credits zu bringen.

Flugzeug!

Der Vater aller Slapstick-Parodie-Filme, 1980s Airplane! begann eine Tendenz, die - bis zum heutigen Tag - noch besser oder schlechter ist. Jede Komödie, die mit dem Wort Film endet, schuldet diesem Film eine Schuld (und schuldet in vielen Fällen auch Filmemachern, die Tickets gekauft haben, eine Entschuldigung). Aber Flugzeug! schuf die Vorlage für eine Menge zukünftiger Send-ups, indem er inspirierte, schnelle Feuergüsse mit einer Formel kombinierte, die den Zuschauern der Zeit - in diesem Fall dem Katastrophenfilm - vertraut war.

Die Post-Credits-Szene des Films ist genau so deadpan, wie man es erwarten würde. Unser Held, Ted Striker, wird am Anfang des Films als Taxifahrer vorgestellt. Er sagt seinem steif aussehenden Geschäftsmann, dass er in einer Minute zurück sein wird, rennt auf den Flughafen und wird durch das völlige Chaos der Handlung des Films sofort abgelenkt. In der Sechs-Sekunden-Szene nach dem Abspann sehen wir Strikers Fahrpreis, immer noch im hinteren Teil der Kabine. Er schaut auf seine Uhr und sagt: "Nun, ich gebe ihm nochmal 20 Minuten." Er wartet wahrscheinlich immer noch.

Super Mario Bros.

Der Super Mario Bros. von 1993, einer der ersten Versuche Hollywoods, die Beliebtheit von Videospielen zu erhöhen, war eine Katastrophe ohne Grenzen. Trotz der Anwesenheit von überqualifizierten Schauspielern Bob Hoskins, John Leguizamo und Dennis Hopper, waren die Großleinwand-Abenteuer dieser Pilze stampfenden italienischen Klempner nicht gut mit Kritikern oder Fans. Die Tatsache, dass es überhaupt eine Fehlzündung war, beweist, wie groß der Deal der Super Mario Bros. -Spieleserie war, und es half, die Schleusentore für die vielen Videospiel-Anpassungen zu öffnen, die bald Folgen.

Zwei der Bösewichte des Films, Iggy und Spike, sind Cousins ​​des schurkischen Königs Koopa (Hopper, in seiner undankbaren Rolle). Der Postkredit-Stinger sieht zwei japanische Geschäftsleute, von denen wir annehmen, dass sie mit Mario und Luigi sprechen, und schlägt eine Idee für ein Videospiel vor, das auf ihren Abenteuern basiert. Aber es stellt sich heraus, dass Iggy und Spike tatsächlich am anderen Ende der Verhandlungen sind. Sie schlagen sich ein paar Ideen für den Namen ihres Spiels vor, bevor sie sich auf "Super Koopa Cousins" niederlassen, was eigentlich ein hübscher Ring ist.

Kill Bill Vol. 2

Quentin Tarantinos Kill Bill- Serie diente als erweiterte und blutige Liebeserklärung an Grindhouse-Kinofilme und Kampfkunstfilme. Das vierstündige Opus war ursprünglich für die Veröffentlichung in einem einzigen Film bestimmt und wurde 2004 in zwei Bande unterteilt. 2003 erschien Band 1 und 2004 Band 2. Tarantino und Hauptdarstellerin Uma Thurman konzipierten das Projekt während der Arbeit an Pulp Fiction . traf viele Straßensperren - nicht zuletzt Thurmans unerwartete Schwangerschaft -, während sie ihre Sicht auf den Bildschirm erhielten.

Dies scheint mit den mehreren Post-Credits-Sequenzen von Band 2 , von denen einer ein alternativer Satz von Credits ist, anerkannt zu werden. Diese Sequenz wird in Schwarz-Weiß gezeigt, wobei die Credits über einem Schuss von Thurmans Charakter liegen, der eine lange Straße hinunterfährt - aber ein letztes Osterei bleibt für diejenigen übrig, die es durch die zweite Credits-Sequenz schaffen. Es ist eine kurze Wirkung, als Thurman einen Augapfel aus einem Gangmitglied riss, komplett mit Off-Screen-Cues von "Action!" und "Schnitt!" Nachdem der Film aufgehört hat zu rollen, bricht Thurman den Charakter, kichert und fragt, ob er den Schuss noch einmal machen soll.

Paranormale Aktivität 4

Die Paranormal Activity- Serie belebte das Horror-Genre der Found-Footage-Szene, indem sie ihre zentralen Überwachungskameras oder Kameras, die auf oszillierenden Lüftern montiert waren, mit neuen Falten versehen. Sie sind auch klüger geschrieben als nötig und setzen ihre Schrecken wie gut geölte Maschinen ein; Allerdings waren bei der vierten Folge die Anbindungen an die zentrale Storyline der Serie angewachsen. Paranormal Activity 4s Post-Credits Sequenz sollte die nächste Folge in der Serie necken, ein Film, der dazu beigetragen haben könnte, das Franchise für immer zu töten.

In der Folge drehen unbekannte Videografen in etwas, was wie eine Bodega aussieht, mit Kreuzen und anderer religiöser Ikonographie. Plötzlich taucht eine gruselige alte Frau aus dem Nichts auf, die Spanisch spricht, und die Jungs hinter der Kamera fliehen prompt. Dies war ein Teaser für Paranormal Activity: The Marked Ones , eine Ausgründung, die hauptsächlich auf den Latino-Markt abzielte. Unglücklicherweise war der Film selbst nicht sehr gut, sammelte schreckliche Kritiken und erzielte weitaus weniger als alle vorherigen Filme der Serie. Ein letzter Film mit dem Untertitel Die Geisterdimension war noch schlimmer kritisch und kommerziell, was der Aktivität ein für allemal ein Ende machte.

Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Die Harry Potter -Filmserie war wild ambitioniert, so dass ihre Kinobesucher auf dem Bildschirm aufwachsen und größtenteils einem dichten Quellmaterial mit aufwendiger Mythologie treu bleiben konnten. Seltsamerweise ist der zweite Film in der Serie, Harry Potter und die Kammer des Schreckens , der einzige, der einen Post-Credits-Stinger präsentiert - und zwar um eines Wegwerfers, wenn er inspiriert ist, Knebel.

Die Fans der Serie werden sich daran erinnern, dass eine Ernennung zum Lehrer für Verteidigung gegen die Dunklen Künste immer schlecht für den Beauftragten endete, und Gilderoy Lockhart von Chamber of Secrets war keine Ausnahme. Lockharts vermeintliche Expertise mit Erinnerungszaubern ist ein selbsternannter Experte für alles (und in Wirklichkeit ein inkompetenter Dummkopf), der buchstäblich nachlässt, wenn er seine eigene Erinnerung zusammenhält, während er versucht, Harry und seinen Freunden das Gleiche zu tun. Im Stinger sehen wir ein Poster, das Lockharts neuestes Buch werbend " Who is I? und zeigt ein lebendes Porträt eines extrem verwirrten Lockhart in einer Zwangsjacke.

Evil Dead 2013)

Der 2013er Neustart / Remake / mögliche Fortsetzung von The Evil Dead ist ein gutes Beispiel dafür, wie eine Wiederbelebung einer jahrzehntealten Immobilie nicht zu saugen braucht. Sein unnachgiebiges, meisterhaft ausgeführtes Flüstern von Dämonen und Gore wurde mit fast allen praktischen Effekten im Gegensatz zu CGI erreicht, und der erste Regisseur Fede Álvarez zeigte die Fähigkeit eines Veteranen in Komposition und Tempo. Es gehörte zu den am besten empfohlenen Horrorfilmen dieses Jahrzehnts und gab Álvarez die Lizenz, mit seinem nächsten Projekt, dem ähnlich gelobten Do not Breathe 2016, ziemlich viel Freiheit zu haben.

Natürlich konnten Fans von Sam Raimis ursprünglicher Evil Dead- Trilogie die Abwesenheit von Bruce Campbell, dessen legendäre Hauptfigur Ashley J. Williams die Serie war, wild entschlossenes, leicht unausgeglichenes Herz fühlen. Gib Álvarez dafür, dass er ihnen das gibt, was sie wollen: Kinogänger, die nach dem Neustart des Reboots stecken, hören plötzlich ein dramatisches musikalisches Stichwort, während das Gesicht ihres Helden im Hintergrund-Profil erscheint, um ein Wort zu sagen: "Groovy". Das führte natürlich schnell zu Gerüchten, dass Ash in der Fortsetzung stehen würde und sich mit der Protagonistin des Reboots Mia zusammentun würde; während Álvarez dies nicht speziell geschossen hat, hat er gesagt, dass es nur passieren wird, wenn Raimi zustimmt zu lenken.

Findet Nemo

Pixars Finding Nemo ist ein unbestrittener Klassiker; die einzige Frage unter den Fans moderner Animationen ist, ob Finding Dory vielleicht ein bisschen besser ist. An bestimmten Stellen im Film begegnen wir dem furchterregenden Seeteufel, einer eigentlichen Spezies, die im realen Leben fast so hässlich ist, wie sie von Pixar-Animatoren dargestellt wird, und auch ein kleiner grüner Fisch mit Kulleraugen taucht von Zeit zu Zeit auf. Diese beiden treffen sich in einem dramatischen Post-Credits Stinger ... aber es ist genau das Gegenteil von dem, was Sie erwarten würden.

Nach dem Abheben der Credits kommt der kleine grüne Fisch in die Mitte des Rahmens und wird langsam vom leuchtenden Köder des Seeteufels erleuchtet. Wir denken, dass der lauernde Horror endlich sein Mittagessen bekommt - aber es wird stattdessen zu Mittag gegessen, in einem schnellen und schockierenden Knebel, der gesehen werden muss, um geschätzt zu werden.

Findet Dory

Apropos Finding Dory , die verspätete, aber fantastische Fortsetzung bewahrte die Post-Credits-Tradition auf, indem sie unerwartet einige Charaktere aus dem vorherigen Film wiederaufnahm, die Nemo einen guten Teil von einem Aquarium in einer Zahnarztpraxis ausgibt. Seine Mitgefangenen nennen sich die Tank Gang und Finding Nemos Zwischensequenz zeigt, wie sie dem Zahnarztpraxis entkommen konnten und in den Hafen gelangen - jeder noch in seiner eigenen Plastiktüte gefangen, aber hey, Freiheit ist Freiheit.

Nach den Credits von Finding Dory holen wir uns endlich ein. Die algenverkrusteten Plastiktüten rollen neben dem Felsen der Seelöwen ins Blickfeld, und sie beglückwünschen sich, dass sie es bisher geschafft haben. Die Worte "wir werden von hier aus keine Probleme mehr haben" sind Gill, dem Anführer, kaum vor dem Mund, bevor die Mitarbeiter des Marine Life Institute sie aufheben und zur Quarantäne bringen. Wenigstens wissen wir, dass sie gut versorgt werden - es ist einfach zu schade, dass sie ihren alten Freund Nemo einfach vermisst haben.

Idiocracy

Mike Judges Satire 2006 Idiocracy wurde zum Kultklassiker, obwohl er von seinem Studio missbraucht wurde. Der Film spielte kaum in Theatern und verdiente weniger als eine Million Dollar weltweit, aber gewann eine dauerhafte Folge, wenn er zu Hause Video veröffentlicht wurde; In jüngster Zeit ist es dank einiger bedeutender Weltereignisse wieder in das öffentliche Bewusstsein eingetreten. Sein Held, ein Mann von durchschnittlicher Intelligenz, der nach 500 Jahren unterbrochener Animation aufwacht, um sich selbst den klügsten Mann auf der Erde zu finden, schafft es, die Welt davon abzuhalten, mit Hilfe seines Probanden, einer Prostituierten namens Rita der den ganzen Film aus Angst vor ihrem Zuhälter verbringt, "Upgrayedd".

Natürlich ist der Knebel, dass Upgrayedd in der Vergangenheit zurückgelassen wurde - außer in der Reihenfolge nach den Credits sehen wir, dass dies nicht wahr ist. Upgrayedd - gespielt von der Rap-Legende Scarface der Geto Boys in Houston - klettert in voller Spielerintralität auf die bisher unbekannte dritte Winterschlafkapsel. Er murmelt: "Ich werde diesen ho finden", und Pimp geht in die Ferne, als ein schwerer Hip-Hop-Track auf den Soundtrack stößt. Wir sagen nicht, dass dies nach einer Fortsetzung verlangt, aber ... das bittet um eine Fortsetzung.