Hier ist die Retail-Therapie wirklich aufpassen

Advertisement

Hier & # 39; s die Retail-Therapie wirklich aufpassen

Der ganze Punkt der Einzelhandelstherapie ist, dass es unverantwortlich ist. Haben Sie diese Präsentation verfälscht und fühlen Sie sich jetzt mies? Nehmen Sie sich das Abendessen und bekommen Sie einen Nachtisch, warum nicht. Fühlen Sie sich deprimiert über Ihr Dating-Leben? Es ist nichts falsch daran, im Schuhladen zu surfen. Gibt es nicht schon Stapel Bücher auf dem Nachttisch? Sicher, aber der Kauf dieses neuen Buches fühlte sich so gut an.

Während diese unwesentlichen Einkäufe sich schnell summieren können, wenn sie nicht kontrolliert werden, stellt sich heraus, dass es sich nicht um die Art von Impulskauf handelt, über die man sich Sorgen machen muss. Eine neue Studie im Journal of Consumer Research zeigt, dass Sie das Gefühl haben, dass Sie nicht die Kontrolle über Ihr Leben haben, dass Sie tatsächlich mehr Geld für "verantwortungsvolle" Ausgaben als normal verlieren. Insbesondere kann es bedeuten, dass Sie sich mit Reinigungsmitteln versorgen.

Forscher stoppten die Käufer in einem Lebensmittelgeschäft und forderten sie auf, über eine Zeit zu schreiben, in der sie sich entweder hilflos und frustriert fühlten (der öffentliche Wutanfall eines Kindes, eine Entlassung) oder die Kontrolle (Prüfung eines Tests usw.). Die Käufer stellten den Forschern dann ihre Quittungen vor, nachdem sie ihre Einkäufe abgeschlossen hatten. Der große Schocker: "Low-Control" -Käufer, die über den Kontrollverlust geschrieben hatten, verbrachten fast doppelt so viel mit funktionalen Gegenständen (Schraubenzieher, Geschirrspülmittel) wie ihre "High-Control" -Kollegen.

Die Studie kommt zu dem Schluss, dass diese Tendenzen nichts mit Charaktermerkmalen zu tun haben und alles mit der Reaktion auf situative Ängste zu tun haben. Kontrollverlust "bezieht sich auf die alltägliche, grundlegende Erfahrung, nicht in der Lage zu sein, ein gewünschtes Ergebnis in einer bestimmten Umgebung zu erzielen", schreibt das Forschungsteam. Es ist jedoch das erste Mal, dass eine Studie eine Korrelation zwischen der Bewältigung von Stress und dem Erwerb von "Problemlösungs" -Elementen gesehen hat.

Es braucht keinen Psychologen, um zu sehen, dass Stress-Reinigung eine vernünftige Reaktion auf Überwältigung ist, unabhängig von ihrer Quelle. Und ja, ein wirklich schöner Staubsauger kann definitiv als hedonischer Kauf gelten. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Ihr Budget für neue Formel-Spachtelpaste oder eine handgemachte Seife in limitierter Auflage nicht überschreiten. Das Erstellen von Listen, was Sie wirklich brauchen, bevor Sie einkaufen gehen, ist immer eine großartige Möglichkeit, Ihre Ausgaben zu kontrollieren, und die Verwendung von Verbrauchsmaterialien, die Sie bereits erhalten haben, wird sich definitiv besser anfühlen als die Unordnung von zu vielen halb vollen Flaschen.