Hinzufügen einer Zeile zu einem Header in Word

Advertisement

Wenn Sie einem Microsoft Word-Dokument eine Kopfzeile hinzufügen, wird der Text nicht in Stein gesetzt. Sie können jederzeit zurückgehen und die Kopfzeile bearbeiten, um Informationen zu ändern oder hinzuzufügen, ähnlich wie Text, Überschriften, Bilder oder andere Inhalte des restlichen Dokuments. Standardmäßig wird der Kopftext oder das Bild auf jeder Seite des Dokuments angezeigt. Wenn Sie also einer vorhandenen Kopfzeile eine andere Textzeile hinzufügen, ändert sich die Kopfzeile im gesamten Dokument. Fügen Sie eine Zeile zu der Kopfzeile Ihres Dokuments mit dem Werkzeug Header bearbeiten in Microsoft Word 2013 hinzu.

Hinzufügen einer Zeile zu einem Header in Word

Bearbeiten Sie einen Dokumentheader, um einen Untertitel, einen Autor, einen Dateinamen oder eine Versionsinformation hinzuzufügen.

Hinzufügen einer Zeile zu einem Header in Word

Doppelklicken Sie auf den Kopfbereich.

Schritt

Doppelklicken Sie auf eine beliebige Stelle innerhalb des vorhandenen Kopfbereichs Ihres Dokuments, um die Word- und Fußzeilen-Tools von Word zu starten. Klicken Sie alternativ auf die Registerkarte "Einfügen", wählen Sie in der Gruppe Kopf- und Fußzeilen die Option "Kopfzeile" und klicken Sie im Dropdown-Menü auf "Kopfzeile bearbeiten".

Hinzufügen einer Zeile zu einem Header in Word

Fügen Sie den Text hinzu.

Schritt

Klicken Sie auf die Seite am Ende der vorhandenen Kopfzeile und drücken Sie die Eingabetaste, um einen Zeilenumbruch einzufügen. Geben Sie die zusätzliche Kopfzeile ein. Word propagiert die Änderung im gesamten Dokument und fügt auf jeder Seite die zusätzliche Zeile zum Kopfteil hinzu.

Hinzufügen einer Zeile zu einem Header in Word

Ändern Sie den Speicherplatz über dem Header.

Schritt

Passen Sie den Abstand zwischen dem oberen Rand des Dokuments und der Kopfzeile an. Geben Sie mit der Pfeilschaltfläche Ihre bevorzugte Entfernung im Eingabefeld "Header from Top" ein oder wählen Sie diese aus, die Sie in den Positionstools auf der Registerkarte Design finden. Das Hinzufügen von zusätzlichem Platz über der Kopfzeile ist manchmal nützlich bei großen gedruckten Dokumenten, bei denen eine Heftklammer oder eine Klammer den Kopftext verdecken könnte, wenn der Leser Seiten umblättert.

Hinzufügen einer Zeile zu einem Header in Word

Style die Schriftart.

Schritt

Markieren Sie den Kopfzeilentext, wenn Sie die Schriftart ändern oder den Text formatieren möchten. Wählen Sie Ihre bevorzugte Schriftart, Größe, Farben und Formatvorlagen mit den Schrifttools auf der Registerkarte "Startseite" aus. Verwenden von fettem oder unterstrichenem Text ist nützlich, wenn der Header auch als Dokumenttitel oder Untertitel dient, der hervorstechen muss.

Hinzufügen einer Zeile zu einem Header in Word

Schließen Sie das Kopfzeilenwerkzeug.

Schritt

Klicken Sie im Hauptmenü auf die Registerkarte "Design" und wählen Sie die Schaltfläche "Kopf- und Fußzeile schließen", um die Werkzeuge zu schließen und zum Hauptdokument zurückzukehren. Doppelklicken Sie auf eine beliebige Stelle im Hauptteil des Dokuments, um die Werkzeuge zu verlassen.

Hinzufügen einer Zeile zu einem Header in Word

Sichern Sie Ihre Änderungen.

Schritt

Speichern Sie das Dokument, um alle Änderungen zu speichern.