Kann ich refinanzieren, wenn ich einen HUD-Teilanspruch habe?

Advertisement

Die Federal Housing Administration versicherte ab 2010 rund ein Drittel der amerikanischen Hypotheken. Die Beliebtheit von FHA ist teilweise auf die flexiblen Qualifizierungsrichtlinien der Agentur für den Erwerb und die Refinanzierung von Hypotheken zurückzuführen. Eine Agentur in der Abteilung für Wohnungswesen und Stadtentwicklung, schützt FHA die Kreditgeber. FHA-Kreditnehmer können die partielle Anspruchsoption von HUD nutzen, die eine einmalige Zahlung an den Kreditgeber beinhaltet, um eine Abschottung zu verhindern. Nach einer teilweisen Forderung kann der FHA-Darlehensnehmer sein Haus refinanzieren.

Kann ich refinanzieren, wenn ich einen HUD-Teilanspruch und eine Quest habe?

FHAs partielle Anspruchsoption hilft Kreditnehmern bei sich zu Hause.

Die Grundlagen

Ein einzigartiger Vorteil von HUD-Versicherungsprogrammen ist die Rückerstattung der Kreditgeber. HUD zahlt Ansprüche an Kreditgeber, wenn Hausbesitzer ausfallen, mit Geld aus dem FHA-Versicherungsfonds, die Geld von Kreditnehmer gezahlten Hypothek Versicherungsprämien und Zahlungen gepoolt ist.

In einem Teilanspruch fördert der Darlehensgeber oder Hypothekendienstleister Mittel oder den rückständigen Betrag im Namen des Darlehensnehmers, um das überfällige Darlehen wieder einzusetzen. Sie reichen bei HUD eine Forderung ein, die mindestens vier Monate im Wert von unbezahlter Hypothek, höchstens jedoch 12 Monaten Kapital, Zinsen, Steuern und Versicherung (PITI) beträgt. Der Darlehensnehmer unterzeichnet ein an HUD zahlbares Schuldscheindarlehen, das bei Abzug der ersten Hypothek zinslos und fällig ist. Eine Refinanzierungstransaktion ist eine solche Instanz, in der der Teilanspruch zurückgezahlt werden muss.

Verfahren

Der Kreditgeber ist verpflichtet, HUD im Falle einer Refinanzierung zu benachrichtigen, damit HUD eine Auszahlungserklärung für den Teilanspruch vorlegen kann. Der HUD-beauftragte Auftragnehmer, der die Teil-Anspruchsnotiz betreut, stellt das Auszahlungsangebot auf den ausstehenden Saldo zur Verfügung. Laut Mortgagee Brief 2003-19 können Kreditgeber ihre Auszahlungsanforderung an den Wartungsunternehmer von HUD senden unter:

US Department of HUD c / o Erste Madison Dienstleistungen, Inc. 4111 South Darlington Suite 300 Tulsa, OK 74135

Diese Anforderung stellt sicher, dass der Teilschadensaldo nicht übersehen wird, wenn die erste Hypothekenschuld durch eine Refinanzierungstransaktion gezahlt wird.

Identifizierung

Der Darlehensgeber muss den Teilanspruch bei der zuständigen Justizbehörde registrieren. Die Teilscheine werden als nachrangiges Pfandrecht verbucht, dh, die erste Hypothek behält die Vorrangigkeit der Auszahlung. HUD verlangt, dass der Teilanspruch innerhalb von maximal fünf Geschäftstagen nach Unterzeichnung des Vermerks und vor der Einreichung der Forderung bei HUD zur Einreichung eingereicht wird. Der Anspruch wird dann öffentlich bekannt und kann durch eine zum Zeitpunkt der Refinanzierung durchgeführte Titelsuche identifiziert werden.

Überlegungen

Obwohl eine Refinanzierungstransaktion die Rückzahlung des Teilanspruchs auslöst, erfordert eine Darlehensänderung, die das erste Darlehen so verändert, dass Kreditnehmer ihre Zahlungen besser verwalten können, keine partielle Forderungsauszahlung. Darlehensmodifikationen beinhalten einen Wiederausfall durch den Kreditnehmer. In solchen Fällen kann HUD den Teilanspruch, mit dem die Darlehensänderung abgeschlossen werden soll, neu ordnen. Der Darlehensgeber muss sich an den Wartungsauftragnehmer des HUD wenden, um die Sprache des Sicherheitsdokuments und die Bedingungen für die erneute Begleitung der Teilschadenanmeldung zu erhalten.