So konvertieren Sie Koaxialkabel zu HDMI

Advertisement

Das Koaxialkabel überträgt Audio- und Videosignale von einer Fernsehprogrammquelle zu einem Fernsehgerät. Moderne Fernsehgeräte, insbesondere HD-Fernsehgeräte, sind mit verschiedenen Buchsen zum Anschließen an eine Quelle ausgestattet. Die am häufigsten verwendete digitale Verbindung ist ein HDMI-Kabel (High Definition Media Interface) mit einem sechsseitigen Stecker. Um ein Koaxialkabel in ein HDMI-Kabel umzuwandeln, ist ein Stromversorgungsadapter erforderlich, der einem alten HF-Modulator ähnlich ist, um koaxiale Signale zu konvertieren. Der in Elektronikgeschäften erhältliche Adapter kann in wenigen Minuten an beiden Kabeln befestigt werden.

So konvertieren Sie Koaxialkabel zu HDMI

So konvertieren Sie Koaxialkabel zu HDMI

Schritt

Schließen Sie das Koaxialkabel an die Signaladapterbox an, indem Sie die Kabelkupplung an der Gewindebuchse der Box anschließen und von Hand im Uhrzeigersinn drehen.

So konvertieren Sie Koaxialkabel zu HDMI

Schritt

Verbinden Sie das andere Ende des Koaxialkabels mit einer kompatiblen Signalquelle, z. B. der Empfängerbox für Kabel oder Satellitenfernsehen.

So konvertieren Sie Koaxialkabel zu HDMI

Schritt

Stecken Sie ein HDMI-Kabel in die Adapterbox, wobei das breitere Ende des Kabels nach oben zeigt. Ein HDMI-Stecker wird nur in eine Richtung eingesetzt.

So konvertieren Sie Koaxialkabel zu HDMI

Schritt

Schließen Sie das andere Ende des HDMI-Kabels an einen Anschluss auf der Rückseite eines Fernsehgeräts, Monitors oder eines anderen Videogeräts an, wobei das breitere Ende des Steckers nach oben zeigt. Wenn das Fernsehgerät oder der Monitor über mehr als einen HDMI-Eingang verfügt, notieren Sie sich, welche Buchse für die Koaxialkabelverbindung verwendet wird.

So konvertieren Sie Koaxialkabel zu HDMI

Schritt

Stecken Sie den Adapter und den Fernseher in eine Überspannungsschutz-Steckdosenleiste, die dann an eine Steckdose angeschlossen werden kann.