So verhindern Sie, dass Ihr Telefon angezapft wird

Advertisement

Privatsphäre ist für jeden wichtig. Leider kann die Privatsphäre manchmal durch technologische Geräte, die zum Aufrufen einer Telefonleitung benutzt werden, eingedrungen sein. Zum Glück gibt es Möglichkeiten, dies zu verhindern, indem Sie einen Telefonzapfendetektor verwenden. Die meisten Telefonzapfendetektoren arbeiten, indem sie die Leitung für übliche Klopfmethoden überwachen. Die Detektoren erkennen keine von den Behörden eingeführten legalen Abgriffe. Legale Anzapfungen werden von der Telefongesellschaft am Hauptbahnhof installiert und kopieren die digitalen Daten von einem Telefongespräch in eine zweite, von den Behörden überwachte Leitung. Dies macht einen Rechtshahn nicht nachweisbar.

So verhindern Sie, dass Ihr Telefon angezapft wird

Erkennen Sie illegale Abgriffe, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Schritt

Kaufen Sie einen Telefonzapfendetektor online oder in einem lokalen Baumarkt. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung liegen die Preise zwischen 40 und 300 US-Dollar für einen Telefonhahndetektor.

Schritt

Schließen Sie ein Ende des Detektors direkt an die Telefonleitung an. Stecken Sie das Telefon in die RJ11-Verbindung am Detektor ein. Einige Detektoren enthalten einen Netzstecker, der an eine Stromquelle angeschlossen werden muss.

Schritt

Drücken Sie den Netzschalter, falls vorhanden, um den Melder für den Telefonabgriff einzuschalten. Die LED-Leuchten leuchten auf, wenn ein Abgriff erkannt wird.