Verbinden von vier Lautsprechern mit einem 2-Kanal-Verstärker

Advertisement

Es gibt zwei Möglichkeiten, vier Lautsprecher an einen Zweikanalverstärker anzuschließen: in Serie oder parallel. Welcher zu wählen ist, hängt sowohl von den Lautsprechern als auch von dem Verstärker ab, insbesondere von deren Impedanzniveaus und -grenzen. Die Verdrahtung der Lautsprecher in Serie erhöht die Impedanz, die an den Verstärker geliefert wird, während eine parallele Verdrahtung sie verringert. Verstärker haben sowohl eine minimale als auch eine maximale Impedanz und es ist wichtig, innerhalb dieser Grenzen zu bleiben.

Verbinden von vier Lautsprechern mit einem 2-Kanal-Verstärker

So viele Lautsprecher wie Ihr Verstärker können miteinander verbunden werden.

Bestimmung der zu verwendenden Methode

Schritt

Bestimmen Sie die minimalen und maximalen Impedanzpegel des Verstärkers - gemessen in Ohm - anhand dessen Handbuch.

Schritt

Bestimmen Sie die Impedanz der Lautsprecher durch Lesen des Etiketts am Lautsprecher selbst oder durch Prüfen des Handbuchs.

Schritt

Fügen Sie die Impedanzpegel der beiden linken Lautsprecher zusammen. Wenn sich die Summe innerhalb der Grenzen Ihres Verstärkers befindet, verdrahten Sie die Lautsprecher in Reihe; Wenn dies nicht der Fall ist, fahren Sie mit Schritt 4 fort.

Schritt

Multiplizieren Sie die Impedanzpegel der beiden linken Lautsprecher. Teilen Sie diese Nummer mit der Nummer aus Schritt 3. Wenn sich der Quotient innerhalb der Grenzen Ihres Verstärkers befindet, schließen Sie die Lautsprecher parallel an; Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie die Lautsprecher nicht mit Ihrem Verstärker verwenden.

Verdrahtung in Serie

Schritt

Verbinden Sie einen Draht vom linken positiven Anschluss des Verstärkers mit dem positiven Anschluss eines der linken Lautsprecher.

Schritt

Schließen Sie ein Kabel vom Minuspol des gleichen Lautsprechers an den Pluspol des anderen linken Lautsprechers an.

Schritt

Schließen Sie ein Kabel vom Minuspol des zweiten linken Lautsprechers an den linken Minuspol des Verstärkers an.

Schritt

Wiederholen Sie diesen Vorgang für das richtige Lautsprecherpaar.

Parallelverdrahtung

Schritt

Verbinden Sie die Kabel von den linken positiven und negativen Klemmen des Verstärkers mit den entsprechenden Anschlüssen eines der linken Lautsprecher.

Schritt

Schließen Sie ein anderes Leitungspaar von den gleichen positiven und negativen Klemmen des Verstärkers an die entsprechenden Klemmen des anderen linken Lautsprechers an.

Schritt

Wiederholen Sie diesen Vorgang für das richtige Lautsprecherpaar.