Vorteile und Nachteile der Virtual Reality

Advertisement

Die Wurzeln der virtuellen Realität liegen in einer Kombination aus 3-D-Standbildern, Computerspielen, computergestütztem Unterricht, Simulatoren und Unterhaltungserlebnissen. Einige VR-Setups zeigen immersive Umgebungen durch am Kopf angebrachte Displays, die Ihre Sicht auf die reale Welt ersetzen oder ergänzen. Einige verwenden weltweit fest installierte Displays, die Sie in einer computergestützten virtuellen Umgebung oder CAVE umgeben. Der Erziehungs-, Unterhaltungs-, therapeutische und bürgerliche Wert des VR kann die Nachteile überwiegen, die von physischen Nebenwirkungen bis zu einem möglichen Verlust der Integration in die Realität reichen.

Vorteile & amp & semi; Nachteile der Virtual Reality

Ein junger Mann demonstriert das Virtual Reality-Gaming-System Oculus Rift auf einer Spieleabmachung

Aus-und Weiterbildung

Virtuelle Realitätserfahrungen bieten Möglichkeiten zur Modellierung komplexer Aufgabenerfüllungs-Verhaltensweisen, von denen viele lebenswichtige Risiken beim realen Lernen tragen. Anstatt einen Fahranfänger an das Lenkrad zu bringen, ermöglicht ihm ein Virtual-Reality-Simulator, Grundlagen zu erlernen, ohne sich selbst oder andere und ihr Eigentum zu gefährden. VR kann auch die Haftungsrisiken für die Fahrerschule verringern. Von der kommerziellen Luftfahrt bis zur militärischen Hardware stellen Virtual-Reality-CAVEs Lernende an die Steuerung komplexer Maschinen mit steilen Lernkurven und enormen Strafen für unsachgemäßen Betrieb. Immersive Erfahrungen ermöglichen es auch Medizinstudenten, chirurgische Fähigkeiten ohne lebende Patienten oder Leichen zu testen. In manchen Situationen bietet VR die einzige sichere Umgebung, in der fortgeschrittene oder sogar grundlegende Fertigkeiten erworben werden können, aber vollständige Beherrschung erfordert tatsächliche statt modellierte Erfahrungen. VR, die die reale Welt schlecht modelliert, führt zu fehlerhaften Trainingsergebnissen.

Unterhaltung und Spiele

In Verbindung mit Gaming- und Entertainment-Software können Brillen und Headsets die Teilnehmer in imaginäre Welten einführen und einen Bildschirm in ein lebendiges Erlebnis verwandeln. Einige VR-Headsets haben einen hohen Preis, insbesondere für proprietäre Designs mit geschlossenem Gesicht. Das Tragen über lange Zeiträume führt zu Ermüdung und einem beunruhigenden Gefühl der Einschließung. Die Erstellung und Unterstützung von VR-Erlebnissen kann umfangreiche Programmierressourcen über das grundlegende Unterhaltungserlebnis hinaus erfordern. Wenn das Betrachtungssystem die richtigen räumlichen Hinweise nicht aufweist und die Kopfbewegungen des Teilnehmers nicht richtig untergebracht werden können, kann der Teilnehmer an Bewegungskrankheit leiden. In manchen Fällen führt die VR zu Desensibilisierungsergebnissen, die die Fähigkeit beeinträchtigen, reale Erlebnisse wahrzunehmen und zu reagieren, oder die die Wahl von VR im realen Leben fördern.

Hilfe und Heilung

Die Simulation von traumatischen Ereignissen kann Militärdienst-Mitgliedern helfen, einige der Auswirkungen von posttraumatischen Belastungsstörungen zu bearbeiten, die aus einem Kampf resultieren. Die gleiche Desensibilisierung, die zu einem Nachteil bei Spielen oder Unterhaltung wird, wird ein Vorteil, wenn VR Service-Mitglieder in Einstellungen versetzt, die den tatsächlichen Gegebenheiten entsprechen, und allmählich die Deaktivierung von Stressoren tolerieren kann. VR kann auch bei der Behandlung von Phobien helfen, insbesondere bei solchen, die mit der Handhabung oder Nähe bestimmter Tiere, Umgebungen oder Objekte zu tun haben. Schließlich ist VR in der physischen Rehabilitation verspricht und bietet Patienten die Möglichkeit, ambulante oder andere Fähigkeiten in einem Klinikumfeld zu verfeinern, bevor sie in die Praxis umgesetzt werden. VR, die zu real wird oder zu schnell verläuft, um ein Erlebnis zu simulieren, bevor der Patient es tolerieren kann, Rückschläge in jeder Form der Behandlung verursachen.

Architektur und Planung

Die Anwendung der Virtual-Reality-Technologie auf Architektur und Stadtplanung hilft Entscheidungsträgern, die Ergebnisse der vorgeschlagenen Entwicklung und Erneuerung sichtbar zu machen. Frühere Versionen dieses aufstrebenden Einsatzes von VR kombiniertem computergestütztem Design mit geografischen Informationssystemen, um eine virtuelle Welt in einem Web-Browser zu erzeugen. Jetzt, wo Websites Rekonstruktionen realer Städte durchfliegen können, erfordert der Übergang zu völlig immersiven Erfahrungen nur die Möglichkeit, die Bildschirmansicht in ein VR-Headset zu integrieren. In der Zwischenzeit projiziert die Augmented Reality virtuelle Informationen in eine reale Szene, die neue grafische Objekte enthält oder Notationen hinzufügt.