Vorteile und Nachteile von RFID

Advertisement

Die Funkfrequenzidentifikation ist ein automatisches ID-System. Wie ein Barcode oder der Magnetstreifen einer Kreditkarte liefert ein RFID-Tag einen eindeutigen Identifikationscode, der von einem Scan-Gerät gelesen werden kann. Im Gegensatz zu anderen ID-Systemen verwendet RFID Funkwellen zur Kommunikation mit Lesegeräten. Wenn ein Leser diese Wellen aufnimmt, wandelt er sie in digitale Daten um, die das Objekt identifizieren, das das Tag enthält. Es gibt zahlreiche Vorteile für die RFID-Technologie, aber es gibt auch einige Einschränkungen und Nachteile.

Vorteile & amp & semi; Nachteile von RFID

RFID-Armband, für medizinische Notfälle

Abtastbereich

Ein RFID-Lesegerät kann ein Etikett scannen, solange es innerhalb des Frequenzbereichs liegt. Es hat keine Sichtlinienbegrenzungen. Alternative ID-Lösungen, wie z. B. Strichcodierung, erfordern, dass sich der Leser in der Nähe des Strichcodes befindet, bevor er ihn "scannen" kann, um ihn zu scannen. RFID-Systeme können Tag-IDs aus der Entfernung und in einigen Fällen durch Hindernisse zwischen dem Tag und dem Leser automatisch abholen.

RFID-Funktionen

RFID-Systeme können mehrere Objekte gleichzeitig scannen. Sie können z. B. eingehende Waren in Ihrem Lager in der Box scannen, sodass Sie alle Inhalte auf einmal überprüfen können, ohne dass Sie für jeden Artikel individuelle Barcode-Scans ausführen müssen. Andere ID-Systeme haben typischerweise eine einzelne oder begrenzte Kennung für jedes Objekt - RFID-Tags können mehr Informationen enthalten. Manche Lese- und Schreibvorgänge ermöglichen das Hinzufügen oder Ändern von Daten. Sie können Tags in Objekte implantieren oder Plastikabdeckungen verwenden, um sie zu schützen. Dies macht sie robuster als einige andere ID-Tags. Barcodes müssen zum Beispiel auf der Außenseite von Objekten liegen und sind anfällig für Schäden, die sie unlesbar machen können.

Geschwindigkeit und Bequemlichkeit

RFID-Lesegeräte können Tags in Millisekunden scannen und automatisch arbeiten. Optische Scan-Systeme erfordern möglicherweise einen manuellen Betrieb und arbeiten möglicherweise weniger schnell, da der Bediener den Leser und den Code exakt ausrichten muss, um ihn erfolgreich zu scannen. Die Betriebsgeschwindigkeit hat auch Vorteile bei Dienstleistungen wie bargeldlosen Zahlungen. Zum Beispiel erlauben einige Festivals, Veranstaltungsorte und Themenparks den Besuchern, Geld auf RFID-markierte Armbänder zu laden, so dass sie einen Leser zum Bezahlen klopfen können. Sie müssen keine Brieftaschen mitnehmen und können weniger Zeit in der Schlange verbringen.

RFID Kosten

Obwohl die RFID-Technologie seit den siebziger Jahren existiert, beschränken die anfänglich hohen Kosten die Nutzung auf größere Unternehmen, von denen viele proprietäre Systeme entwickelten. Obwohl die Kosten sinken, sind RFID-Systeme in der Regel immer noch teurer zu installieren und zu verwenden als alternative Systeme wie z. B. optische Scans. RFID-Systeme bringen jedoch ihre eigenen Kostenvorteile wie reduzierte Arbeitskosten und verbesserte Effizienz.

Probleme beim Scannen

Trotz ihrer Zuverlässigkeit können RFID-Systeme immer noch Probleme haben. Obwohl Leser die meisten nicht-metallischen Materialien durchsuchen können, haben sie Probleme mit Metall und Wasser. Die Tatsache, dass Sie mehrere Objekte in einem Bereich scannen können, ist von Vorteil, bietet aber auch Probleme, die zu Fehlfunktionen führen können. Eine Tag-Kollision kann auftreten, wenn ein Reader Signale von mehreren Tags gleichzeitig aufnimmt. Leserkollision kann ein Problem sein, wenn zwei Leser sich gegenseitig beeinflussen.

RFID-Sicherheits- und Datenschutzangelegenheiten

RFID bringt auch einige Sicherheitsprobleme mit sich. Nicht autorisierte Geräte können in der Lage sein, Daten auf Tags zu lesen und sogar zu ändern, ohne dass die Person, der das Objekt gehört, kennt. Seitenkanalangriffe können RFID-Daten von einem Tag an einen Leser übertragen, wodurch der Angreifer Zugriff auf Passwörter oder Informationen erhalten kann, die sicher sein sollten. Einige Staaten haben Datenschutzstatuten, um Aktivitäten einzuschränken, die RFID-Technologie verwenden könnten, um persönliche Informationen zu sammeln.