Wie Filme von Dish Network DVR auf DVD aufnehmen

Advertisement

Wenn Sie mehrere Videos auf dem digitalen Videorekorder von Dish Network Satelliten-TV aufgezeichnet haben, wird der DVR irgendwann aus dem Speicher verschwinden. Eine Möglichkeit besteht darin, sie auf beschreibbare DVDs zu kopieren. Mit einem DVD-Recorder können Sie alle Videos vom DVR auf DVDs übertragen, sodass Sie alle Ihre alten aufgenommenen Videos behalten können, während Sie DVR-Speicherplatz für neue freigeben können.

Wie Filme von Dish Network DVR auf DVD aufnehmen

Sie können Filme von Ihrem Dish Network DVR auf eine DVD übertragen, um Speicherplatz freizugeben.

Schritt

Erwerben Sie einen DVD-Recorder. Überprüfen Sie den Typ der bespielbaren DVDs (DVD-, DVD + usw.) und besorgen Sie diese Art von Disks auch. Ein tunerloser DVD-Recorder funktioniert am besten, da Sie sich keine Sorgen über die Einstellung eines Kanals machen müssen.

Schritt

Trennen Sie die Kabelverbindung zwischen dem DVR und dem Fernsehgerät. Wenn sie über ein HF-Koaxialkabel verbunden sind, müssen Sie es an beiden Enden trennen. Der DVD-Recorder verfügt möglicherweise nicht über einen koaxialen Anschluss. Lassen Sie die Verbindung zwischen dem DVR und Ihrer Dish Network-Empfängerbox allein.

Schritt

Schließen Sie einen Ausgangsanschluss am DVR an einen Eingangsanschluss am DVD-Recorder an. Es kann eine Anzahl von Optionen geben, die Sie mit dieser Verbindung haben. Ein Cinch-Kabel (mit den gelben, weißen und roten Steckern) oder ein Composite-Videokabel (mit grün, rad und blauem Stecker) können Ihre beste Wahl sein.

Schritt

Verbinden Sie den DVD-Recorder mit dem Fernsehgerät, und vergewissern Sie sich, dass das Kabel an einen Ausgangsanschluss am Recorder angeschlossen ist. Alle Anschlüsse am Fernseher müssen eingegeben werden. Ein HD- oder LCD-Fernseher verfügt möglicherweise über Composite-Videoanschlüsse, über die Sie diese Verbindung herstellen können. Ansonsten ist ein Cinch-Kabel die wahrscheinlichste Wahl.

Schritt

Schalten Sie den Fernseher, die Dish Network Box, den DVR und den DVD-Recorder ein, sobald alles eingesteckt ist. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Kabel- / Satellitenfernsehen weiterhin auf dem Bildschirm abgespielt wird. Spielen Sie dann ein Video auf dem DVR, um sicherzustellen, dass es eingeschaltet ist.

Schritt

Legen Sie eine beschreibbare DVD in den Rekorder ein. Lesen Sie die spezifischen Anweisungen, um das genaue Aufzeichnungsverfahren für Ihren speziellen Recorder zu befolgen. Spielen Sie das Video ab, das Sie vom DVR aufnehmen möchten, und verwenden Sie die DVD-Aufnahme-Taste, um mit der Aufnahme zu beginnen.

Schritt

Spielen Sie die aufgenommene DVD nach Abschluss der Aufnahme ab, um sicherzustellen, dass das Video ordnungsgemäß kopiert wurde.