Wie man Auto-Zigaretten-Feuerzeug-Zusätze benutzt

Advertisement

Die meisten Autos sind mit Zigarettenanzünder ausgestattet, die einen doppelten Zweck erfüllen - um eine Zigarette anzuzünden und verschiedene Arten von Zubehör zu versorgen, während Sie fahren. Wie das andere Zubehör in Ihrem Auto wird das Feuerzeug von der Autobatterie mit Strom versorgt. Stellen Sie daher sicher, dass die Batterie stark genug ist, um das Fahrzeug anzutreiben und zu starten.

Wie man Auto-Zigaretten-Feuerzeug-Zusätze benutzt

Sie können eine Reihe von Zubehörteilen mit dem Zigarettenanzünder Ihres Autos betreiben.

Schritt

Stellen Sie sicher, dass Ihr Zubehörteil mit einem Zigarettenanzünder-Adapter ausgestattet ist. Dies ist eine kreisförmige, birnenförmige Einheit, die am Ende mit einem Metallstift versehen ist. Zu den üblichen Zubehörteilen, die diese Adapter enthalten, gehören Radardetektoren, Ladegeräte für Mobiltelefone, MP3-Player und GPS-Geräte.

Schritt

Entfernen Sie die Brennereinheit oder Kappe (in den meisten Autos serienmäßig) und stecken Sie den Adapter des Zubehörs in das Feuerzeug.

Schritt

Starte das Auto. Sie können die Zündung auch einfach in den "Zubehör" -Modus schalten, um in einigen Fahrzeugen Strom zum Feuerzeug zu senden.

Schritt

Schalten Sie das Zubehör ein und verwenden Sie es nach Bedarf. Wenn es sich um ein Handy-Ladegerät handelt, stecken Sie die andere Seite des Kabels in Ihr Handgerät. Denken Sie daran, dass sich das Zubehör automatisch ausschaltet, wenn Sie das Fahrzeug ausschalten und die Schlüssel von der Zündung entfernen. Speichern Sie daher zunächst alle Einstellungen am Gerät.