Wie man die Lautstärke berechnet

Advertisement

Wenn Sie versuchen, die Lautstärke eines Lautsprechersystems an die Lautsprecher anzupassen, möchten Sie die Lautsprecher nicht unter Spannung setzen, möchten Sie aber auch nicht überwältigen. Ein Watt ist die Menge an Arbeit, die von einem Volt ausgeführt wird, das sich um ein Ampere bewegt (häufig Strom genannt). Die Leistung eines Lautsprechers ist eine Beschreibung seiner Stärke. Wenn Sie die Spannung eines Power-Lautsprechers kennen und wie viele Amps seine Schaltung tragen kann, können Sie die Wattzahl des Lautsprechers mithilfe des Ohmschen Gesetzes berechnen, das die Beziehung zwischen Volt, Ampere und Watt beschreibt.

Wie man die Lautstärke berechnet

Schritt

Lesen Sie die mit dem Lautsprecher gelieferten gedruckten Informationen. Bestimmen Sie, welche Spannung der Lautsprecher benötigt, damit er funktioniert.

Schritt

Untersuchen Sie die Stromstärke des Lautsprechers (die Anzahl der Amps). Es ist entweder auf einer Platte auf dem Lautsprecher oder in der gedruckten Information des Sprechers gedruckt.

Schritt

Multiplizieren Sie die Anzahl der Volt mit der Anzahl der Verstärker, um festzustellen, wie viele Watt der Lautsprecher verwendet. Wenn der Lautsprecher mit 110 VAC bei 2 A betrieben wird, beträgt die Wattleistung des Lautsprechers 220 Watt.