Wie man einen männlichen grünen Cheeked Conure von einer Frau

Advertisement

Die grüne Wange ist eine Art Papagei in der gleichen Familie wie der Ara, Kakadu, Lorie, Lorikeet, Sittich und andere. Conures sind langschwänzige, kleine bis mittelgroße New World Papageien, die aus Süd- und Mittelamerika und Mexiko kommen. Die grüne Wange gehört zur Gattung Pyrrhura und ist kleiner als einige andere Arten von Conures. Gekennzeichnet durch gebogene Brustfedern, breite Augenringe, schwarze Schnäbel, braune Augen, dunkelgrüne Körper, rote Schwanzfedern und rosafarbene Füße. Die grüne Wange ist ein wunderschöner Vogel. Männer und Frauen haben ähnliche physikalische Eigenschaften und sind für die meisten Vogelbesitzer kaum voneinander zu unterscheiden.

Wie man einen männlichen grünen Cheeked Conure von einer Frau

Schritt 1

Bestellen Sie ein DNA-Test-Kit speziell für Vögel. Es gibt mehrere Firmen, die diesen Service anbieten, oder Sie können direkt mit Ihrem Tierarzt arbeiten. Sie benötigen ein Kit pro Vogel.

Schritt 2

Sammeln Sie eine Probe auf zwei Arten: von gezupften Brustfedern oder einer kleinen Blutprobe aus einem abgeschnittenen Zehennagel. Das Zehennagelschneiden sollte nur von einem Tierarzt oder einem erfahrenen Vogelbesitzer durchgeführt werden, der versteht, wo sich das schnelle oder Blutgefäß befindet. Das Abschneiden eines Zehennägels verursacht unnötigen Stress und Schmerzen für Ihren Vogel. Die Entfernung von Brustfedern ist eine humanere Methode, um Papageien-DNA zu testen und ist genauso genau wie ein Bluttest.

Schritt 3

Befolgen Sie die Anweisungen des Kits, um die DNA-Proben ordnungsgemäß zurückzugeben und um die Genauigkeit der Testergebnisse sicherzustellen.

Kommentare anzeigen